skip to content

Weihnachtssingen 2018

Nun soll es werden Friede auf Erden -

nicht nur zur Weihnachtszeit

  Zum fünfen Mal hatte der Friedensrat Markgräflerland zum gemeinsamen Weihnachtssingen am Vortag des heiligen Abend eingeladen.
Und trotz des so wenig einladenden Wetters kamen in Müllheim einige Dutzend Menschen auf dem Vorplatz der Evangelischen Stadtkirche zusammen, um innezuhalten im vorweihnachtliche Trubel, gemeinsam weihnachtliche Lieder zu singen und daran zu erinnern, was das Wichtigste für die Menschen ist: Friede auf Erden. Für alle Menschen.  
   
Anne-Katrin Vetter vom Friedensrat bedankte sich bei den Instrumentalisten mit einem kleinen Präsent und Uli Rodewald wandte sich an die Weihnachtsinger mit dem Wunsch, dass sich immer mehr Menschen einsetzen mögen für eine Welt in Frieden,
  - und dies nicht nur zur Weihnachtszeit.  

 

Wie in vielen anderen Orten ist es auch in Müllheim inzwischen 5- jährige Tradition: das Weihnachtssingen. Der Friedensrat Markgräflerland lädt am Vorabend des Weihnachtsfestes ein zum gemeinsamen Weihnachtssingen  „Nun soll es werden, Friede auf Erden“ am  Sonntag, den 23. Dezember um 17.00 Uhr auf dem Vorplatz der Evang. Stadtkirche in Müllheim. Gesungen werden traditionelle Weihnachtslieder. In der Einladung heißt es: "Kommt ihr Sängerinnen und Sänger, Posaunisten und Flötenspielerinnen, kommt alle und laßt uns gemeinsam auf eine friedliche Weihnacht 2018 einstimmen."

 

►hier die Liedertexte zum download

 

 

► hier das Plakat zum Weihnachtssingen

 

Copyright © 2010 Friedensrat Markgräflerland | Website Templates by Tradebit | Powered by Website Baker